1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 2.10 (76 Stimmen)
Doctor

Empfehlungen gemacht
Kinderarzt - Dr. Victоr Аbdоw
Rоckville, МD, USА.


Darf Aids in der Stillzeit eingenommen werden?
Ist es für stillende Mutter und Kind unbedenklich?

Frauen aus den industrialisierten Gesellschaften, die nicht stillen, haben ein übertragungsrisiko von 15 bis 20% , allerdings auf diejenigen, die stillen, ist es von 30 bis 35%. In jenen Entwicklungsländern mit einer hohen Sterblichkeitsrate BF ist obligatorisch, da mit der Flasche zu füttern, stellt eine tatsächliche Bedrohung für die Baby ' s Leben, noch dramatischer als auf nicht-infizierte Kinder. Durch erwärmen der Muttermilch auf 56ºC für 30 Minuten, oder Pasteurisieren (62,5 ºC 30 Minuten) HIV inaktiviert ist.

doctor

Arten von Risiken

Sehr geringes Risiko
Beim Stillen erlaubt. Für ein Säugling unbedenklich. mehr...

Geringes Risiko
Relativ sicher. Vorhandensein in der Muttermilch ist möglich. Ärztliche Empfehlungen sind zu befolgen. mehr...

Hohes Risiko
Unsicheres Mittel, bei der Einnahme sind Risiken einzuschätzen. Zu sichereren Analogen greifen. mehr...

Sehr hohes Risiko
Nicht empfohlen. Das Stillen ist einzustellen oder ein gefahrloses Analog zu wählen. mehr...

Kommentar schreiben